IUU
KREATIV DENKEN | FLEXIBEL PLANEN | ZUVERLÄSSIG UMSETZEN

Aktuell

Studentische Mitarbeiter/-innen gesucht

Dienstag 06. Juni 2017

Wir suchen zur Mitarbeit am Standort Darmstadt, 2 studentische Mitarbeiter/-innen aus den Fachbereichen Geographie, Umweltwissenschaften, Bauingenieurwesen oder verwandten Studiengängen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte <<< hier >>>


Abschluss-Meeting zur Ergebnispräsentation der Machbarkeitsstudien zur integrierten Abfallwirtschaft in der Kakheti und der Samegrelo-Zemo Svaneti Region, Georgia

Donnerstag 18. Mai 2017

Zur Präsentation der Ergebnisse der Machbarkeitsstudien zur integrierten Abfallwirtschaft in den Regionen Kakheti und Samegrelo-Zemo Svaneti trafen sich bis zu 55 Entscheidungsträger aus den beiden Regionen. Das Treffen wurde am 17. Mai 2017 im Rahmen des Projekts "Integriertes Abfallwirtschaftsprogramm in ausgewählten Regionen in Georgien (Kakheti und Samegelo-Zemo Svaneti)" organisiert. Das Projekt wird finanziell von der KfW Entwicklungsbank...


"Climate Active Neighbourhoods" Projektpartner aus 5 Ländern optimieren gemeinsam Organisationsstrukturen für die Zusammenarbeit von lokalen Behörden und Nachbarschaften

Dienstag 02. Mai 2017

In dem INTERREG V B Projekt CAN - Climate Active Neighbourhoods - arbeiten 10 Projektpartner aus Nordwesteuropa an verschiedenen Möglichkeiten zur energieeffizienten Sanierung benachteiligter Wohngebiete. In der 3. Arbeitsgruppensitzung am 27. und 28. April 2017 in Essen wurde die laufende Erprobung von Organisations- und Governancestrukturen evaluiert, um eine optimale und an die jeweilige Situation angepasste Zusammenarbeit zwischen lokalen Behörden...


Projektgruppe diskutiert Maßnahmenkatalog des Integrierten Klimaschutzkonzepts für den Landkreis Darmstadt-Dieburg

Mittwoch 08. März 2017

Am 07. März 2017 kamen im Kreishaus in Darmstadt-Kranichstein Vertreter/innen und Mitarbeiter/innen des Kreises, der Kommunen, der regionalen Energieversorgungsunternehmen, der Kammern und Verbände und weitere Akteure zusammen, um den Maßnahmenkatalog des Integrierten Klimaschutzkonzepts für den Landkreis Darmstadt-Dieburg zu diskutieren. INFRASTRUKTUR & UMWELT hatte im Vorfeld in enger Abstimmung mit der Lenkungsgruppe des Klimaschutzkonzepts einen...


Integriertes Klimaschutzkonzept für die Verbandgemeinde Freinsheim: Die Akteursbeteiligung hat begonnen …

Freitag 03. März 2017

Die Verbandsgemeinde Freinsheim hat im Herbst 2016 INFRASTRUKTUR & UMWELT, Professor Böhm und Partner mit der Erarbeitung eines „Integrierten Klimaschutzkonzept für die Verbandsgemeine Freinsheim und ihre acht Ortsgemeinden“ beauftragt. Das Konzept wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert. Am 02. März 2017 fand das „1 Freinsheimer Klimaschutzforum“...


Themenabend „Energie und Klimaschutz“ zur Fertigstellung des Integrierten Klimaschutzkonzepts für den Gemeindeverwaltungsverband Südlicher Knüll

Montag 27. Februar 2017

Die Kommunen Neukirchen, Ottrau und Oberaula im Schwalm-Eder-Kreis haben als „Gemeindeverwaltungsverband Südlicher Knüll“ ein Integriertes Klimaschutzkonzept gemeinsam mit INFRASTRUKTUR & UMWELT, Professor Böhm und Partner (IU) erarbeitet. Das Konzept wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert. Am Mittwoch, den 22.02.2017, fand im Atrium der...


Angepasste Lösungen für die zukünftige kommunale Abfallsammlung in der Korca Region, Albanien

Montag 05. Dezember 2016

Im Dezember 2016 wurden die von INFRASTRUKTUR & UMWELT Professor Böhm und Partner im Rahmen des von der KfW Entwicklungsbank geförderten Projekts „Begleitmaßnahmen zum kommunalen Abfallmanagement in Südostalbanien“ entwickelten kommunalen Abfallsammlungspläne in den jeweiligen Verbandsgemeinden der Korca Region präsentiert. In den Plänen werden die Abfallsammelgebiete, die Routenplanung und die erforderliche Ausrüstung sowie die damit verbundenen...


Interessenvertreter der südafrikanischen Gemeinde Rustenburg diskutieren Lösungen für die zukünftige kommunale Abfallwirtschaft

Freitag 02. Dezember 2016

Im Rahmen des von der KfW Entwicklungsbank geförderten Projektes zur Einführung einer fortschrittlichen Abfallwirtschaft in Rustenburg Local Municipality (RLM)/ Südafrika unterstützt INFRASTRUKTUR & UMWELT Professor Böhm und Partner die Fortschreibung des Integrierten Abfallwirtschaftsplans der Gemeinde. Vor diesem Hintergrund fand am 01. und 02. Dezember 2016 ein Konsultationsworkshop zur Diskussion verschiedener Optionen zur Ausgestaltung der...


Integriertes Klimaschutzkonzept Südlicher Knüll - Vor Ort werden Maßnahmen für das Konzept entwickelt

Freitag 11. November 2016

Neukirchen, 10. November 2016: In zwei Workshops haben die Bürgermeister von Neukirchen, Oberaula und Ottrau, sowie Vertreter der Politik, Mitarbeiter der Verwaltungen, ein Mitarbeiter des Kreises und Experten aus der Energiewirtschaft über Maßnahmen für das integrierte Klimaschutzkonzept des Gemeindeverwaltungsverbandes diskutiert.


"Climate Active Neighborhoods" startet transnationale Aktivitäten zur Schaffung von Finanzierungsprogrammen und Aktivierungsinstrumenten

Dienstag 18. Oktober 2016

In dem INTERREG V B Projekt CAN - Climate Active Neighborhoods - arbeiten 10 Projektpartner aus Nordwesteuropa an verschiedenen Möglichkeiten zur energieeffizienten Sanierung benachteiligter Wohngebiete. Während der 2. Arbeitsgruppensitzung wurden mehrere gemeinsame Aufgaben und Aktivitäten, wie die Schaffung von Finanzierungsprogrammen oder Aktivierungsinstrumenten zur Einbeziehung von Bürgern und Nachbarschaften gestartet. Das Treffen fand vom 13. bis...


Treffer 1 bis 10 von 170
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>