Infrastruktur und Umwelt
IUU
KREATIV DENKEN | FLEXIBEL PLANEN | ZUVERLÄSSIG UMSETZEN

MDR berichtet über lokale Anwendung der RAINMAN-Toolbox

In dem transnationalen Projekt RAINMAN wurde mit Unterstützung von INFRASTRUKTUR & UMWELT die RAINMAN-Toolbox erstellt - eine Methoden- und Informationsplattform zur Verminderung von Risiken durch Starkregen. Im internationalen Austausch und der Zusammenarbeit europäischer Partnerorganisationen konnten vielfältige Ansätze und Methoden zusammengestellt und vergleichend bewertet werden. Besonders wertvoll war allerdings, dass die Methoden und Maßnahmen lokal getestet und umgesetzt wurden. In Sachsen waren die Gemeinden Oderwitz und Leutersdorf in der Lausitz sowie die Stadt Meißen sehr engagierte und wertvolle Partner vor Ort. Deren Erfahrungen und die umfangreichen praktischen Kenntnisse sind in die Toolbox eingeflossen!

 

Nun hat auch der mdr die Experten vor Ort besucht und über die Anwendung der RAINMAN-Toolbox berichtet. Der gesamte Artikel kann hier nachgelesen werden:

https://www.mdr.de/sachsen/hochwasser-starkregen-leutersdorf-oderwitz-100.html

 

Zur deutschen Version der RAINMAN-Toolbox gelangen Sie direkt über diesen Link: https://rainman-toolbox.eu/de/