Infrastruktur und Umwelt
IUU
KREATIV DENKEN | FLEXIBEL PLANEN | ZUVERLÄSSIG UMSETZEN

Interessenvertreter der südafrikanischen Gemeinde Rustenburg diskutieren Lösungen für die zukünftige kommunale Abfallwirtschaft

Im Rahmen des von der KfW Entwicklungsbank geförderten Projektes zur Einführung einer fortschrittlichen Abfallwirtschaft in Rustenburg Local Municipality (RLM)/ Südafrika unterstützt INFRASTRUKTUR & UMWELT Professor Böhm und Partner die Fortschreibung des Integrierten Abfallwirtschaftsplans der Gemeinde. Vor diesem Hintergrund fand am 01. und 02. Dezember 2016 ein Konsultationsworkshop zur Diskussion verschiedener Optionen zur Ausgestaltung der zukünftigen Abfallwirtschaft statt. Vertreter des Gemeinderates, der Direktion für Lokale Entwicklung und des Referats für Abfallwirtschaft sowie der Verwaltung der Royal Bafokeng Nation nahmen an dem Workshop teil und unterstützten die Entwicklung von Lösungsvorschlägen für eine effektive zukünftige Abfallwirtschaft in RLM.

Weitere Informationen zum Gesamtprojekt finden Sie hier.