Infrastruktur und Umwelt
IUU
KREATIV DENKEN | FLEXIBEL PLANEN | ZUVERLÄSSIG UMSETZEN

Fertigstellung des Konzepts: Anpassung an den Klimawandel in der Stadt Mannheim

Nach einem gut einjährigen, konstruktiven und intensiven Erarbeitungsprozess wurde der Entwurf des Konzepts zur Anpassung Mannheims an die Folgen des Klimawandels Ende Januar an die Stadt Mannheim übergeben. Der Konzeptentwurf wird in den kommenden Wochen dem Gemeinderat zur Beschlussfassung vorgelegt. Bereits in diesem Jahr soll mit der Umsetzung der Maßnahmen begonnen werden.

Die Gesamtstrategie zeigt die lokale Betroffenheit der Stadt Mannheim durch den Klimawandel auf und stellt geeignete Ziele, Maßnahmen und Umsetzungswege für die Anpassung an den Klimawandel zusammen.

Die fachliche Arbeit wurde von einem intensiven Akteurs- und Öffentlichkeits-Beteiligungs-Prozess begleitet. Dabei kamen relevante stadtinterne und stadtexterne Akteure regelmäßig in Workshops und für Fachgespräche zusammen. Neben dem weitreichenden Wissen der Akteure sowie dem Einbezug von bestehenden Planungsgrundlagen, flossen in das Konzept Ergebnisse von Befragungen von Akteuren der Stadtverwaltung sowie der Öffentlichkeit ein, welche auf diversen Veranstaltungen z.B. in die Maßnahmenplanung eingebunden waren.

INFRASTRUKTUR & UMWELT begleitet im Auftrag der Stadt Mannheim die Erstellung des Klimafolgenanpassungskonzeptes während der gesamten Projektlaufzeit. IU unterstützt dabei mit seinen umfangreichen Erfahrungen in der Erarbeitung von Klimafolgenanpassungsstrategien für Städte, Landkreise und Regionen.