Infrastruktur und Umwelt
IUU
KREATIV DENKEN | FLEXIBEL PLANEN | ZUVERLÄSSIG UMSETZEN

Kommunale Klimaschutzkonferenz am 16.03.2022 – INFRASTRUKTUR & UMWELT auf gemeinsamem Stand mit Hydrotec

https://www.dstgb.de/themen/klimaschutz/aktuelles/14-dstgb-klimaschutzkonferenz-am-16-03-2022-in-bonn/

INFRASTRUKTUR & UMWELT (IU) präsentiert sich auf einem gemeinsamen Stand mit unserem regelmäßigen Projektpartner Hydrotec auf der Konferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“. An einem Informationsstand werden Angebote und Projekte u.a. zu den Themen Kommunaler Klimaschutz, Energetische Quartierskonzepte, Anpassungskonzepte an den Klimawandel, Klimaanalysen sowie Hochwasser- und Starkregenvorsorge präsentiert. Dort stellen wir unsere Dienstleistungen und Lösungen für Klimaschutz und Klimaanpassung gerne vor und stehen Ihnen für Gespräche zur Verfügung.

Während IU seit vielen Jahren mit zahlreichen Projekten die Energiewende in Kommunen, den Kommunalen  Klimaschutz und Kommunale Klimawandelanpassung vorantreibt, haben sich im Laufe der Jahre zahlreiche Synergien mit den Kompetenzen von Hydrotec auf den Gebieten des Hochwasser- und Starkregenrisikomanagements sowie zunehmend auch des Dürre- und Niedrigwassermanagements entwickelt. So stellen wir gemeinsam mit Hydrotec die individuellen und sich ergänzenden Kompetenzen vor, die für Kommunen und andere Auftraggeber*innen schon oft zu integrierten Lösungen aus nahezu einer Hand geführt haben.

Der DStGB stellt mit der 14. Klimaschutzkonferenz die besondere Rolle der Kommunen beim Klimaschutz und bei der Anpassung an die Folgen des Klimawandels heraus. Denn die Klimaschutzziele sind auch in Deutschland nur mit den Kommunen sowie ihren Bürgerinnen und Bürgern erreichbar. Es gilt mehr denn je: „Global denken, lokal handeln!“.

In Vorträgen, Foren und Diskussionen werden bei der DStGB-Klimaschutzkonferenz praxisnahe kommunale Beispiele zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung, zur Verkehrswende, zur Rolle des Waldes als Klimafaktor sowie zur Energieeffizienz vorgestellt. Dabei stehen viele neue und innovative Lösungsansätze im Mittelpunkt.

INFRASTRUKTUR & UMWELT und Hydrotec sind zusammen optimal für die Entwicklung von Klimaanpassungskonzepten aufgestellt. Wir beraten Kommunen auch hinsichtlich der Fördermöglichkeiten durch Bundes- oder Landesmittel.

Weitere Informationen zu der Konferenz finden sich auf der Veranstaltungshomepage: 14. DStGB-Klimaschutzkonferenz am 16.03.2022 in Bonn | DStGB