Infrastruktur und Umwelt
IUU
KREATIV DENKEN | FLEXIBEL PLANEN | ZUVERLÄSSIG UMSETZEN

Wahrnehmung von Umwelt- und Abfallproblemen in der Region Berat, Albanien - Befragung

Mittels Interviews wurde eine Umfrage zum aktuellen öffentlichen Bewusstsein und zur Wahrnehmung der Abfallwirtschaft in der Region Berat, Albanien, durchgeführt. Eine Gruppe von 20 Studierenden aus Berat interviewte die BürgerInnen im Februar 2020, nachdem sie eine Schulung zur Planung und Durchführung von Umfragen zu Abfallwirtschaftsthemen erhalten hatten. Insgesamt wurden 202 BürgerInnen in der Region Berat befragt, von denen 70% in städtischen und 30% in ländlichen Gebieten leben. Die Interviews wurden ausgewertet und geben Einblick in die Kernthemen für die BürgerInnen und deren Wahrnehmung, Rolle und Möglichkeiten im Umweltschutz und der Abfallwirtschaft. Die Auswertung identifizierte außerdem verschiedene Schwerpunkte für Interventionen in den Gemeinden und den Zusammenhang zwischen demographischen Daten und der Möglichkeit, sich an der Lösung von Umweltproblemen zu beteiligen: Dabei zeigte sich, dass die befragten jüngeren Menschen mehr Möglichkeiten sehen als ältere Befragte. Insgesamt werden die gewonnenen Ergebnisse der Befragung in die weiteren Aktivitäten des Projekts einfließen.

Die Gemeinden in der Region Berat, Albanien: Berat, Kuçovë, Ura Vajgurore, Poliçan und Skrapar führen ein Projekt zur integrierten Abfallwirtschaft durch, das vom Schweizer Staatssekretariat für Wirtschaft SECO finanziert und von INFRASTRUKTUR & UMWELT in Zusammenarbeit mit SEHLHOFF, Deutschland, und FLAG, Albanien, unterstützt wird.