Infrastruktur und Umwelt
IUU
KREATIV DENKEN | FLEXIBEL PLANEN | ZUVERLÄSSIG UMSETZEN

Livestream zum Erfahrungsaustausch Fachverwaltung

WBW Fortbildungsgesellschaft mbH

Im Rahmen des Projekts „Landesstudie zur Gewässerökologie an Gewässern 2. Ordnung“ fand am 20.10.2020 eine Live Veranstaltung aus dem Studio 55 in Ludwigsburg statt. Aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus wurde entschieden, die Veranstaltung zum „Erfahrungsaustausch der Fachverwaltung“ virtuell über die Plattform vimeo bzw. für die Workshops in WebEx durchzuführen.

Die Veranstaltung startete mit zwei Informationsblöcken mit Talk- und Fragerunde. Dabei gaben die Referenten, die sich im Studio befanden, Frau Huber von der Geschäftsstelle Gewässerökologie, Herr Reiss vom Büro am Fluss und Frau Pennekamp von INFRASTRUKTUR & UMWELT eine Zusammenfassung über die aktuellen Informationen zur Landesstudie. Moderiert wurde der Livestream von Herrn Klopfer vom Umweltministerium Baden-Württemberg.

Nach einer Pause ging es dann in die Workshopphase. Die achtzig Teilnehmenden wurden in einen der sechs Workshops, den sie zuvor gewählt hatten eingeteilt und konnten digital über die entsprechenden Themen diskutieren. Am Ende kamen alle Teilnehmenden im virtuellen Hauptraum wieder zusammen und die Ergebnisse aus den Workshops wurden von den Referenten zusammengetragen, diskutiert und offene Fragen beantwortet.

Mit diesem Veranstaltungsformat wurde ein neuer Weg beschritten, der trotz einzelner technischer Probleme bei den Teilnehmenden sehr gut angenommen wurde und viele positive Reaktionen bekommen hat. Angesichts der anhaltenden Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie wird es in Zukunft sicherlich häufiger entsprechende Formate geben.

INFRASTRUKTUR & UMWELT ist hier immer auf der Suche nach neuen Wegen und unterstützt die Auftraggeber gewohnt kreativ und professionell bei der Umsetzung!